Lassen Sie sich von unseren sicheren und professionellen Fernwartungsservice – Remote Support mit Teamviewer überzeugen. Sie haben ein PC Problem oder benötigen Hilfe bei der Einrichtung einer Anwendung und wünschen eine schnelle Lösungsfindung? Dann ist die Online Fernwartung genau das richtige für Sie.

Anleitung für die Fernwartung – Remote Support

1. Nachdem Sie uns unter 0152 / 340 45 493 angerufen haben, wurden Sie auf diese Seite navigiert.

2. Bitte klicken Sie zum Starten des RS Remote Supports für Windows rechts auf folgenden Link:

“RS Remote Support für Windows”

3. In dem erscheinenden Internet Browser Pop-up wählen Sie wenn möglich bitte "Ausführen" und bestätigen eventuelle Sicherheitsabfragen. Sollte nur "Datei speichern" möglich sein, müssen Sie rs-remote-support.exe manuell im Download Ordner starten.

Sobald die Anwendung vollständig geladen ist, nennen Sie uns bitte "Ihre ID".

Wir stellen die Verbindung her und fragen nach dem Passwort, das Sie uns bitte mitteilen.

Wie sicher ist die Fernwartung via TeamViewer?

Alle Teamviewer Versionen und Verbindungsarten sind komplett sicher verschlüsselt. Diese Verschlüsselung beruht auf einem 1024bit RSA Private/Public Key Exchange und einer 256 Bit AES Sitzungsverschlüsselung. Diese gewährleistet dieselbe hohe Sicherheit wie HTTPS oder SSL und kann nach heutigem Technikstand als vollkommen sicher angesehen werden. Der Key Austausch garantiert auch, dass der Verbindungsdatenkanal von Nutzer zu Nutzer verschlüsselt ist und jegliche dazwischen befindlichen Router oder Server (inklusive unserer Router) nicht in der Lage sind den Datenverkehr mitzulesen oder zu analysieren. Privatsphäre und Sicherheit waren und sind immer ein Hauptaugenmerk bei der Entwicklung der TeamViewer Fernwartungssoftware.

Link zu unseren Leistungen